München wird Zero Waste City

Wie kann ich diesen positiven Wandel unterstützen?

Der Stadtrat hat letztes Jahr beschlossen, dass München eine Zero Waste City wird. Aber was bedeutet das eigentlich? ZeroWaste verfolgt das große Ziel den Erhalt aller verfügbaren Ressourcen zu bewahren. Das schaffen wir durch verantwortungsvollen Konsum, nachhaltige Produktion, Wiederverwendung und Verwertung von Produkten und Materialen. Dadurch wird weniger Energie und Ressourcen verbraucht und damit weniger Treibhausgase ausgestoßen. Es ist also wichtig, dass die Stadt München als Vorreiter agiert und dieses Konzept umsetzt. Aber wie genau wird das Aussehen und wie kann ich als Individuum meine Ideen einbringen? Das alles klären wir in unserer Veranstaltung.

Donnerstag, 04.03.2021, 18 Uhr

Digital via Zoom

Teilnahme kostenlos

ANMELDUNG

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte per E-Mail zerowaste@rehab-republic.de zur Veranstaltung an. Den Link zur Veranstaltung erhältst du rechtzeitig von uns per E-Mail.

Diese Veranstaltung ist Teil des Münchner Klimaherbst 2020 „Welt wohin? – Reise in eine bessere Zukunft“

Der Münchner Klimaherbst ist eine Veranstaltungsreihe, die über Klimaschutz, Klimawandel undKlimawandelfolgen zu einem jährlich wechselnden Themenschwerpunkt informiert. DieVeranstaltungen verbinden dabei Wissen und Vergnügen auf frische Art und zeigenHandlungsmöglichkeiten auf persönlicher und gesellschaftlicher Ebene auf. Corona-bedingt findetder Münchner Klimaherbst dieses Jahr von Mai 2020 bis März 2021 statt und fragt: Wie kann aus derCorona-Krise heraus ein Wandel hin zu einer sozial gerechteren und ökologisch nachhaltigeren Weltgelingen? Und wie könnte diese Welt aussehen? Verschiedenste Veranstaltungen und Formate ladenzum Mitmachen, Mitdenken und Mitdiskutieren ein.

Mehr Informationen zum diesjährigen Klimaherbst findet ihr unter www.klimaherbst.de. Wer auf dem Laufenden bleiben will und regelmäßige Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungenerhalten möchte, kann sich über unsere Website zum Klimaherbst-Newsletter anmelden.

Eine Veranstaltung von