rebeutel

Listing Details

RB_Logo_4C

rebeutel

Features

  • Wer seid ihr?

    Wie können wir unseren Einkauf nachhaltig und ressourcenschonend verpacken und transportieren? Diese Frage ist eine Herzensangelegenheit von uns, Jutta und Waltraud und führte zu unserer Idee der „rebeutel“.

  • Was tut ihr?

    Zur Herstellung unserer rebeutel werden bereits vorhandene Stoffe verwendet, welche wir in soziale Einrichtungen rund um München bringen. Dort entstehen Unikate in liebevoller Handarbeit: Eine strukturierte, sinnstiftende Aufgabe mit der Möglichkeit, handwerkliche Fertigkeiten und Kreativität für ein umweltschonendes Projekt einzubringen.
    So gibt es inzwischen eine ganze Kollektion von Alltagshelfern: Brotbeutel, Obst- und Gemüsebeutel sowie kleine Seifenbeutel zur Verwendung von Dusch- und Haarseifen.

  • Was bedeutet ZeroWaste für euch? / Was ist euer Beitrag zur München ZeroWaste City 2030?

    Wir möchten vorhandene Ressourcen nutzen und zeigen, was daraus machbar ist. Besonders wichtig ist uns dabei auch die Kooperation mit den sozialen Einrichtungen der Region. So entsteht ein nachhaltiger Kreislauf, der nicht zuletzt auch noch kurze Transportwege ermöglicht.

Contact Information